Das andere Tal

Das andere Tal

Ein besonderes Buch aus Fiktion und sehr realem Coming-Of-Age-Roman.

Zukunft und Vergangenheit liegen in diesem Tal dicht beieinander. In beiden Richtungen liegen die gleichen Häuser und Straßen – jedoch sind beide Seiten zwanzig Jahre zeitversetzt und die Grenze darf nur im Trauerfall passiert werden.

Durch Zufall erfährt die junge Protagonistin Odile, dass ihr Freund Edme sterben wird und darf nichts verraten. In diesem speziell konstruierten Setting geht sie einen harten Weg, um dem Schicksal die Stirn zu bieten. Düster und doch packend.